www.lachundschiess.de   @ Kontakt   U Impressum / Datenschutz
aus unserer Linksammlung:
Sie befinden sich hier: L+S Ensemble | Ensemble
 
L+S Ensemble
LACH&SCHIESS-ENSEMBLE:
 
 
) L+S Ensemble
) Programm & Termin├╝bersicht
) Kritiken
LACH&SCHIESS-ENSEMBLE:

Claudia Jacobacci gibt mit „Exitenzen –Reloaded“ ihr Debüt auf der Kabarettbühne. Die gebürtige Frankfurterin war Ensemblemitglied in Michaels Quasts „Fliegender Volksbühne“ und in zahlreichen freien Produktionen in Frankfurt, Stuttgart und München zu sehen. Als Autorin/Produzentin und Darstellerin der dtsch/frz Tanztheaterproduktion 197 1973 tourte sie durch Frankreich und Deutschland. Außerdem ist Claudia Jacobacci eine gefragte Sprecherin.


Norbert Bürger ist seit 1987 als Berufsmusiker, Komponist und Arrangeur tätig. Schon seit 1997 ist er Frontman der Band Bürger und die Pretty-Boys, sein satirisches und schauspielerisches Talent lebte er darüber hinaus bis 2007 als Teil des Musik-Comedy- Duos Orchester Bürger Kreitmeier aus. 2011 schrieb er sein erstes Kabarett-Solo „Bürger from the hell“ rund um einen verklemmten Spießer und unberechenbaren, leicht psychopatischen Virtuosen an der E-Gitarre. Darüber hinaus ist er Studiogitarrist der BR Fernsehsendungen „Freitag auf d'Nacht“ und „Schleichfernsehen“


Sebastian Rüger und Frank Smilgies sind Absolventen der Folkwanghochschule in Essen. Nach verschieden Stationen an Theatern quer durch die Republik musste was Eigenes her, um ihrer Leidenschaft, die Verbindung aus Musikalität und der Liebe zu den Absurditäten des Lebens, Rechnung zu tragen – Und so gründeten sie ULAN & BATOR.
Seither sorgen die beiden mit diesem Duo in der Kabarett-und Comedywelt für Furore. Mit ihrer eigenwilligen, assoziationsreichen Interpretation von „Wirrklichkeit“ (so der Titel ihres ersten Programmes), versetzen sie ihr Publikum in wahre Begeisterungsstürme und können sich vor Kleinkunstpreisen, die ihnen angetragen werden, kaum retten ( vom Passauer Scharfrichterbeil bis hin zum Deutscher Kabarettpreis). Schon manch ein verzweifelter Rezensent ist gescheitert an dem Versuch beschreiben zu wollen, was genau da auf der Bühne passiert, wenn Rüger und Smilgies sich ihre bunten Strickmützen überziehen. Denn mit einem Mal wirbelt man in einem Strudel von irrwitzigen Einfällen, der nicht selten ein nach Luft schnappendes, vor Lachen ausgelaugtes Publikum zurück lässt. Stellvertretend sei hier eine gewisse Susanne zitiert, die in Ulan&Bators Gästebuch hinterließ:“… bin mit einer ganz anderen leichtigkeit nachhause gefahren: wenn solch ein (un)sinn möglich ist, dann ist die welt noch nicht verloren!“.
Die Künstler nennen dies ganz bescheiden „Theater in der Form von Jazz mit dem Ausdruck von Comedy“.

Ulan & Bator wird es NATÜRLICH auch weiterhin geben!
 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
  Münchner Lach- und Schießgesellschaft
Haimhauserstraße / Ecke Ursulastraße – 80802 München

Kartenreservierung: Tel. +49 89 391997
E-Mail: info@lachundschiess.de